München | Fortbildung: Unterstützen und unterstützt werden

Diese Fortbildung ist sowohl für Menschen gedacht, die beruflich im Feld von Körper- und Tanztherapie tätig sind , als auch für diejenigen, die eigene Körperprozesse erforschen wollen und ausreichend Erfahrung in Körperwahrnehmung haben. Im Zentrum steht das Thema: wie kann ich andere unterstützen und mich dabei selbst unterstützt fühlen? Wir stärken die eigene Klarheit, Präsenz und Belastungsfähigkeit. In Partnerarbeit üben wir "tracking": die Kunst des Fragens, Begleitens, der Körperresonanz und des achtsamen Dialogs. Wir entwickeln insbesondere die Fähigkeit, die eigenen Bedürfnisse zu spüren, zu erkennen und zu kommunizieren.
Termin
Donnerstag, 30.5. (Christi Himmelfahrt) bis Sonntag, 2.6.2019; täglich von 09:30 – 18:00 Uhr (sonntags bis 17:00 Uhr)
Leitung
Barbara Hundshammer, Tanztherapeutin, Dipl.Pädagogin, Heilpraktikerin für Psychotherapie
Ort
Atelierhaus, Baumstr. 8 b, 80469 München
Gebühr
480 € (bei Anmeldung bis 01.04.2019) danach: 530 € (inklusive ausführlichem Script)
Anmeldung
Barbara Hundshammer, 089/8403468, www.zibko.de

Zurück