Anmeldung - Fachtagung „Integrative Tanztherapie“ 2017

Deutsche Sporthochschule Köln – 16. September 2017

Tagungsgebühr
Tagungsgebühr/Gebühr für den Tanzabend incl. Buffet und Getränke
Für Mitglieder der DGT 90 € / Abendveranstaltung 30 €
Für Nicht-Mitglieder 120 € / Abendveranstaltung 30 €

Die Tagungsgebühr von 90 € / 120 €
(mit Abendveranstaltung 120 € / 150 €)

überweise ich auf das Konto der DGT mit Vermerk „Fachtagung 2017“:
KSK Köln, IBAN: DE62 3705 0299 0156 0015 84, BIC: COKSDE33

Die Rücktrittsbedingungen habe ich gelesen.
Mit meiner Anmeldung stimme ich zu, dass einige Fotos der Tagung und der Abendveranstaltung in der Zeitschrift „Forum Tanztherapie“ und im Intranet veröffentlich werden können.
Sie erhalten von der DGT eine Anmeldebestätigung per e-mail bzw. per Post, sobald die Tagungsgebühr auf dem Konto der DGT eingegangen ist.

Workshopwahl
Die Vergabe der Workshop-Plätze erfolgt nach
Anmeldung und Eingang der Tagungsgebühr.

 

Samstagvormittag

WS1: Der kleine und große Ärger, der Trotz, die Wut, der Zorn und alles was dazu gehört - eine tänzerische Annäherung an starke Gefühle, Elke Willke

WS2: Tanztherapie mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen mit Essstörungen, Marina Söthe

WS3: Freiraum – Spielraum – Beziehungsraum: Tanztherapie für Menschen mit depressiven Störungen, Barbara Große-Boes

WS4: Musik im Tanz und in der Tanztherapie, Philipp Sander

WS5: Innehalten – Stille – Dasein
(Teil 1), Heidrun Waidelich

 

Samstagnachmittag 

WS5Innehalten – Stille – Dasein
(Fortsetzung: Teil 2), Heidrun Waidelich

WS6: Der heilsame Kontakt im Tango Argentino in der Arbeit mit SchmerzpatientInnen, Larissa Losinger

WS7: Tanztherapie mit schematherapeutischen Aspekten, Andrea Du Bois

WS8Integrative Tanztherapie mit Kindern – im Tanz mit den Gegensätzen, Tanja Nylander

WS9: Stockkampfkunst und die Wirkung von Kraft und Rhythmus im Tanz, Ursula Espeter


Ich bin Mitglied der DGT


Teilnahme am Tanzabend mit Buffet

 

 

Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.